Schützenverein "Pfeil" e.V. Vöhringen

Bayer. Meisterschaft 2011, LG und Freie Pistole

2 x Bayer. Meister mit Freie Pistole für Vöhringen

 freie_pistole_web.jpg

Tobias Piechaczek, Manuel Heilgemeier, Christoph Schultheiß 

 

Am Freitag 1.7.2011 starteten in der Disziplin Freie Pistole 3 Schützen für Vöhringen:
Heilgemeier Manuel, Piechaczek Tobias und Schultheiß Christoph.

Den Dreien gelang auf Anhieb der Bayer. Meistertitel mit 1625 Ringen in der Mannschaft.
Heilgemeier Manuel erzielt 553 Ringe,
Piechaczek Tobias erzielte 544 Ringe,
Schultheiß Christoph erzielte 528 Ringe

In der Einzelwertung der Freien Pistole Schützenklasse erkämpfte sich Heilgemeier Manuel den Bayer. Meistertitel.

Nach dem Vorkampf ergaben sich 2 Finalplätze für die Vöhringer Schützen:
Position 2 belegte Heilgemeier Manuel mit 553 Ringen
Position 4 belegte Piechaczek Tobias mit 544 Ringen

Durch das beste Finale mit 92,2 Ringe schoß sich Manuel Heilgemeier auf den 1. Platz vor.
Heilgemeier Manuel erzielte 645,2 Gesamtringe, 553 Ringe aus dem Vorkampf und 92,2 Ringe aus dem Finale. 
Eichenseer Bernhard fiel auf den Platz 2 zurück mit erzielten 642,8 Gesamtringe, 544 Ringe Vorkampf und 88,8 Ringe Finale.
Piechaczek Tobias behielt seinen 4. Platz mit erzielten 634,9 Ringen, 544 Ringe aus dem Vorkampf und 90,9 Ringe Finale.

Am Nachmittag des 1.7.2011 war auch die LG-Schützenklasse an der Reihe. Vöhringen trat mit einer Mannschaft mit den Schützen Beier Florian, Baur Robin und Schamel Daniel an.

In der Einzelwertung LG-Schützenklasse erzielte
Beier Florian mit 388 Ringe den 67. Platz
Baur Robin mit 387 Ringe den 83. Platz
Schamel Daniel mit 387 den 97. Platz

In der LG-Mannschaft bedeutete dies für Vöhringen den 9. Platz mit 1162 Gesamtringen.

 

logo 200

dsb 200

bssb

Schwaben