Schützenverein "Pfeil" e.V. Vöhringen

24.11.13 2. Bundesliga Heimwettkampf

2. Bundesliga Luftgewehr 24.11.2013 Mehrzweckhalle Illerberg

Banner Heimkampf Bundesliga

Die Bundesliga ist die höchste deutsche Klasse im sportlichen Luftgewehr schiessen. Von Oktober bis Februar werden die Wettkämpfe ausgetragen; der Sieger der Bundesliga ist gleichzeitig auch Deutscher Mannschaftsmeister in dieser Disziplin. Nach den Vorkämpfen in den Gruppen Nord und Süd, qualifizieren sich die besten vier Teams einer Gruppe für das Finale, in dem dann im K.O.-System bis zur Meisterschaft gekämpft wird.

Unter der Bundesliga existieren in der Disziplin Luftgewehr jeweils fünf 2. Bundesligen, die im gleichen Modus ihre Wettbewerbe austragen wie die höchste deutsche Liga.

Erleben Sie/Erlebe dazu unseren Heimkampf in der Mehrzweckhalle Illerberg. Ein weiterer Meilenstein in der Vereinsgeschichte des 1906 gegründeten Schützenvereins „Pfeil“ e.V. Vöhringen.

 

Sonntag, den 24.11.2013  

Trainingszeiten
10:00 - 10:50 Uhr
11:00 - 11:50 Uhr

13:00 SV Germania Prittlbach 2   -   SG Coburg 2

14:30 SV Pfeil Vöhringen  -  Winterlust Staudheim

Jeweils 15 Minuten vorher beginnt die Vorbereitungszeit mit Probeschießen.

Mannschaft-2013 

Das sind unsere Schützen, die an den Stand gehen, um in zwei von insgesamt vier Begegnungen an diesem Tag, um jeden Einzelpunkt kämpfen werden:

Michaela Egger (mehrfache Deutsche Meisterin) , Mira Biatovszki (Olympiasiegerin der Gehörlosen 2012 und 2013) Andreas Renz, Daniel Schamel (ebenfalls Deutsche Meistertitel) und Alexander Renz. Alles Sportlerinnen und Sportler, die für mehr als 390 Ringe an diesem Tag gut sind.

Spannende Wettkämpfe (Dauer jeweils ca. 60 Minuten), bei dem es am Ende oft nur um einen Ring im jeweiligen Ergebnis geht, sind garantiert.

Durch die elektronische Trefferanzeige kann das Geschehen von jedem Zuschauer schussgenau verfolgt werden und bleibt somit dauerhaft interessant. Über moderne Beamer und Leinwände wird dies in der gesamten Halle für die Zuschauer erlebbar.

Für Essen und Getränke sorgt der Schützenverein selbst in gewohnter Zuverlässigkeit. Jeder Gast kann sich so gut versorgen, um auch für längere Zeit den Wettkampftag zu verfolgen.

Wir planen auch ein kleines Rahmenprogramm, so dass sich wirklich alle angesprochen fühlen können, diesen Tag mit uns und den Sportlern zu verbringen. Egal ob Einzelpersonen (jung und alt), oder Familien. Wir werden es verstehen Sie gut zu unterhalten und freuen uns auf Ihr kommen.

Als Hallensprecher konnten wir Josef Wölfl vom Schützenverein Pfuhl verpflichten. Er wird sowohl die Sportler wie auch die Zuschauer an diesem Tag mit seiner fachlichen Erfahrenheit und seinem breiten schießsportlichen Wissen durch den Tag führen. Danke an dieser Stelle für seine Zusage.

Finanziell unterstützt wird die Veranstaltung u.a. von der Firma Meyton (Hersteller der vereinseigenen hochmodernen elektronischen Schiessstände), der Firma Sinalco (Getränkeproduzent) der Firma Rampf Giessharze aus Reutlingen, Guido Schmölz Baubetreuungsbüro aus Vöhringen, Markus Mair (Generalagentur SIGNAL IDUNA) und der Stadt Vöhringen mit Ihrem ersten BGM Karl Janson. Weitere Sponsoren und Helfer für den Heimkampf und die Saison 2013/2014 wenden sich bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

logo 200

dsb 200

bssb

Schwaben